CORONAVIRUS

Hinweise für Ihren Besuch in unserer Praxis

Zahnarztpraxen dürfen wie alle Einrichtungen des Gesundheitssystems geöffnet sein und Sie können trotz der aktuellen Umgangsbeschränkungen Ihre Termine bei uns wahrnehmen. Auch in unserer Praxis gelten die allgemeinen Schutzmaßnahmen. Damit wir sie einhalten können, haben wir sowohl unsere Öffnungszeiten als auch unsere Behandlungsabläufe neu organisiert und die Zahl der anwesenden Personen streng begrenzt. Wir werden alle Behandlungen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung durchführen.

Im Interesse Ihrer und unserer Sicherheit bitten wir Sie dringend um Ihre Unterstützung und die Einhaltung folgender Punkte:

  • Vereinbaren Sie alle Termine telefonisch oder per Email im voraus
  • Führen Sie alle Maßnahmen Ihrer Mundhygiene bereits zuhause durch
  • Betreten Sie unsere Praxis erst pünktlich zu Ihrem Termin
  • Erscheinen Sie ohne Begleitung, Kinder nur mit einem Elternteil
  • Tragen Sie in unserer Praxis eine Mund-Nasen-Bedeckung
  • Desinfizieren Sie sich am Wartepunkt die Hände
  • Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern durch die Praxisräume führen

Ihre Behandlung muss verschoben werden, wenn:

  1. Sie positiv auf den Coronavirus getestet wurden
  2. Sie Kontakt zu einer infizierten Person hatten
  3. Sie Symptome aufweisen wie Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen

Bitte kommen Sie in einem solchen Fall nicht in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns telefonisch.

Menü